Essen aus eurem Heimatland

  • Österreichisch

    • Schnitzel
    • Kaiserschmarrn
    • Tafelspitz
    • Zwiebelrostbraten


    Russisch

    • Pelmeni
    • Oladji
    • Borschtsch

    MfG
    Kaiser Sir Figures Andrew Reznov


  • Bayern Fahne 60x90 (15561914) - Restposten.de

    Bayerische Küche = geile Küche.


    - Schnitzel

    - Schweinshaxn

    - Gockel (Huhn)

    - Saure Kuddeln (wollt ihr nicht wissen, was das ist ^^)

    - Spätzle

    - Nürnberger Bratwürschtle

    - Weißwurscht mit Breze und süßem Senf

    Trennlinie.png


    Hubert Liechtenstein

    ehemaliger MethRPv4 Moderatorneu.png

    Trennlinie.png

  • OK so Typisch Deutsch soll es also...


    Stampfkartoffeln mit Sauerkraut und Kassler.(Mega geil)

    Sauerbraten mit Klöße und Rotkohl. (Hmmm lecker Schmecker)

    Hühnersuppe (auch Mega)

    Jägerschnitzel mit POMMES (I LOVE IT)

    Knoblauchsuppe (40 knofi zehen) (mega lecker bin mir nicht sicher ob des DEUTSCH ist)


    PS. Mit Handy verfasst.

    Trennlinie.png


    Hochachtungsvoll und mit diabolischen Grüßen

    Earl Figures Bozter

    MethRP und Redlabelgaming Super-Administrator seit dem 26.11.2020

    Forum-Administrator seit dem 25.09.2020

    Ts³-Verwaltung seit dem 27.05.2021


    Polizeioberrat der Polizeiinspektions 23


    Trennlinie.png

  • Sachsen Anhalt:


    ebde29-1589104528.png


    Harzer Roller (Harzregion, mein Wohnort) (Recht unangenehm riechender Käse, dafür aber eine Eiweißbombe)


    Pottsuse (Harzregion) (Brotaufstrich mit Schweinefleisch, Schmalz etc.)


    Bregenwurst: (Wurst aus Schweinegehirn)

  • PL.jpg


    Pierogi (Teigtaschen mit beliebiger Füllung)

    Zapienkani (Baguette polnischer Art)

    Kielbasa krakowska (Krakauer Wurst)

    Bigos (Traditioneller Schmoreintopf)

    Kluski Slaskie (Schlesische Klöße)

    Barszcz (Rote Beete Suppe) Nationalgericht


    Mit freundlichen Grüßen,

    Vadim Rudinsky | Ehemaliger MethRP Moderator

  • 寿司

    焼きそば

    ラメん

    オムライス

    日本のカレー

    ラフテー

    祖生そば


    そして沖縄の耳が (豚の耳)

    sv01FB5.gifDeIgtyV.gif

    You're free to send me your gameplays you're proud of, and I'll add them to my signature.

    Why? Why not. I'm bored, like dfq.

  • Sehr aufschlussreich.


    Google Übersetzer sagt das:

    Sushi

    Gebratene Nudeln

    Ramen
    Omelettreis

    Japanisches Curry

    Raftee

    Sobu Soba

    Und die Ohren von Okinawa (Schweineohren)

  • Also

    Pelmeni (die kleineste Art von Fleisch in Teig, gekockt)

    Manti(Fleisch in Teig in größerer Kugelform,Gegaart)

    Roulet(Fleisch in Teig in länglicher Form, gegaart)

    Krebli( Teig der gebraten wird)

    Pierogi( Teig mit beliebiger Füllung)

    Plow( Viel Reis,Möhren, Fleisch)

    Olivje( ein Salat mit zu vielen Zutaten)

    Schuba( noch ein Salat mit zu vielen Zutaten)

    Borsch ( Joa eine Suppe gibts es in weiß und rot)

    Blini/Blinschiki( Pfannkuchen)


    Und vieles mehr wozu ich zu faul bin zu schreiben

    pasted-from-clipboard.pngpasted-from-clipboard.png

  • Sushi (Sollten alle kennen)


    Yakisoba (Gebratene Nudeln kommt da ziemlich gut hin)


    Ramen (Ramen kommt allerdings original aus China, deswegen schreibts mans auch mit Katakana*)


    Reisomlette (Reis meistens mit Beilageninhalt mit nem Omelette drüber)


    Japanisches Curry (Differenziert sich in der Zubereitung sehr schnell von normalem Curry, würde aber zu lange dauern, dass genau zu erklären, allerdings macht es das Curry in Japan einzigartig.


    Rafute ist aus Okinawa und ist basically Schweinerippchen in einer in braunen Zucker gedünsteten Soyasauce. Gilt als Gericht, was bei der Langlebigkeit helfen soll, istn big topic allgemein in Japan aber nochmal besonders auf Okinawa.


    Sobu Soba ist basically Okinawanisches Soba. Auch hier der gleiche Kack mit Langlebigkeit.


    Mimiga sind gekochte bzw. gedünstete Schweineohren, habe da nur das "Okinawa" mit zu geschrieben, da diese nicht nur auf Okinawa gegessen wurden, dort aber als Snack allerdings auf der gesamten Insel bekannt & ggf. gegessen wird.


    sv01FB5.gifDeIgtyV.gif

    You're free to send me your gameplays you're proud of, and I'll add them to my signature.

    Why? Why not. I'm bored, like dfq.

    4 Mal editiert, zuletzt von Kazuma ()

  • bardzo dobrze :)

    Gruß Max Klein
    Donator seit dem 02.10.2019

    shibe-gif-plays-in-snow.gif

  • Tschechien

    360px-Flag_of_the_Czech_Republic.svg.png



    Suppen - polévka

    Es gibt viele deftige Suppen, die man auch als Hauptmahlzeit essen kann.

    -Kapustnica, zelná polévka, zelňačka – Sauerkrautsuppe

    -Dršťková polévka - Kuttel- oder Flecksuppe

    -Bramborová polévka - Kartoffelsuppe

    -Česneková polévka - Knoblauchsuppe, wird mit Brotcroutons und oft mit Käse gereicht

    -Kuřecí polévka s nudlemi - Hühnerbrühe mit Nudeln

    -Hovězí polévka s játrovými knedlíčky - Rindfleischsuppe mit Leberknödeln

    -Koprová polévka - Dillsuppe, wird mit saurer Milch hergestellt

    -Kulajda ist eine dicke Suppe aus Pilzen, Kartoffeln und saurer Sahne, die mit gekochtem Ei serviert wird.

    Hauptgerichte

    Bei den Hauptgerichten dominieren Schweine- und Rindfleisch, aber man findet auch andere Fleischsorten auf den Speisekarten.


    Smažený řízek - Paniertes Schnitzel, kann vom Schwein-, Kalb- oder Huhn sein, meist serviert mit Kartoffelbrei oder Kartoffelsalat. Ursprünglich keine tschechische Spezialität, aber erfreut sich großer Beliebtheit.

    Guláš - Gulasch – ist inzwischen auch in Tschechien zu Hause und zählt zu den weit verbreiteten Gerichten in Restaurants und Bierstuben. Es wird mit Knödeln oder Brot serviert.


    Schwein - Vepřové

    Vepřo-knedlo-zelo (knedlo-vepřo-zelo) - Schweinebraten-Knödel-Kraut ist das tschechische Nationalgericht schlechthin

    Vepřová pečeně - Schweinsbraten

    Pečené koleno - Schweinshaxe

    Pečená žebrage - gegrillte Rippen


    Rind - Hovězí

    Svíčková na Smetaně - Lendenbraten mit Sahnesauce mit einer sämigen Soße aus passiertem Gemüse, das vorher zum Fleischeinlegen diente.

    Španělští ptáčci (Fleischvögel) - gefüllte Rinderroulade



    Geflügel - Drůbeží maso

    mažený kuřecí řízek - Paniertes Hühnerschnitzel

    Pečená kachna - Gebratene Ente mit Kraut und Knödeln serviert

    Pečená husa - Gebratene Gans mit Kraut und Knödeln serviert.


    Wildbret - Zvěřina

    Jelení medailonky na jalovci s brusinkovou omáčkou - Hirschmedaillons mit Wacholder Preiselbeersauce.

    Kančí medailonky se slaninou a bylinkami - Wildschweinmedaillons mit Speck und Kräutern.


    Fisch - Ryby

    Fischgerichte werden weniger häufig gegessen. Der berühmte Karpfen (kapr) ist das traditionelle Essen an Weihnachten, man findet ihn jedoch vereinzelt auch während des Jahres auf Speisekarten.


    Pstruh - Forelle, smažený gebackene, roštů gegrillt

    štiky - Hecht

    Treska - Kabeljau

    Losos - Lachs

    Plody moře - Meeresfrüchte werden in besseren Restaurants serviert.

    Makrela - Makrele wird gerne im Sommer im Feuer gegrillt.



    Vegetarisch - Bezmasá jídla

    Smažený sýr - Panierter Käse – panierter, gebratener Hartkäse mit Kartoffelbrei oder Pommes Frites und einer Art Remoulade (tatarska omacka) serviert.

    Smažený květák - frittierter Blumenkohl

    Smažený žampióny - gebackene Pilzköpfe



    Salat - Salát

    Šopský salát - beliebter Salat aus Tomaten, Paprika, Gurke und Balkankäse

    Zelný salát s křenem - Kohlsalat mit Meerrettich


    Vorspeisen, Zwischenmahlzeiten oder Kleinigkeiten zum Bier - Chuťovky

    Topinka ist eine Zwischenmahlzeit aus geröstetem und gewürztem Brot, häufig wird Tatar dazu gereicht.

    Nakládaný hermelín ist in Öl mit Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Gewürzen eingelegter Camembert.

    Utopenci (Ertrunkene) sind marinierte Würstchen mit Zwiebeln und Gewürzen.

    Olomoucké tvarůžky, oder syrečky oder tvargle - Olmützer Quargel, ein Sauermilchkäse wie Harzer oder Handkäse.

    Obložené chlebíčky sind kleine belegte Brotscheiben, wie Schnittchen als Zwischenmahlzeit

    Tlačenka - Presswurst (Pressack) mit Zwiebeln und Essig


    Imbiss

    Natürlich bekommt man in Tschechien Döner, Burger und Pizza, aber es gibt auch spezielle tschechische Imbissgerichte.


    Bramboráčky - Kartoffelpuffer mit Sauerkraut

    Bramborove spiraly - frittierte Kartoffelspiralen

    smažený sýr - gebackener Käse mit Pommes

    Parek v Rohlik - Würstchen in einem Hörnchen


    Beilagen – Přílohy


    Knödel - knedlíky


    Knödel sind typisch, in vielen Variationen, Hefeknödel, Semmelknödel, Kartoffelknödel oder süße Rosinenknödel, oft sind sie auch mit Obst oder Fleisch gefüllt.


    český knedlík oder Houskové knedlíky - Böhmische Knödel, aus einem Hefeteig mit Weizenmehl als Laib im Dampf oder in leicht siedendem Wasser gegart und zum Servieren in Scheiben geschitten.

    Bramborové knedlíky - Kartoffelknödel in Scheiben

    Chlupaté knedlíky - aus rohen geriebenen und zerkochten Kartoffeln hergestellte Kartoffelklöße, die nicht wie deutsche Klöße aussehen, eher von Spätzle bis Schupfnudeln

    Žemlové knedlíky - Semmelknödel

    Špekový knedlík - Speckknödel

    Variace knedlíků - Knödel Variation



    Kartoffeln

    Hranolky - Pommes Frittes

    Bramborové lupínky - Kartoffelchips

    Bramboráčky - Kartoffelpuffer aus geriebenen, rohen Kartoffeln, mit Majoran und Knoblauch, als Beilage zu Fleisch oder als eigenes Gericht, häufig auch als kleine Mahlzeit am Schnellimbiss

    Pečené brambory ve slupce - Gebackene Kartoffeln in der Schale

    Vařené brambory - Salzkartoffeln

    Šťouchané brambory - Kartoffelpüree, Stampfkartoffeln

    Bramborový salát - Kartoffelsalat gibt es in zwei Varianten, die Vollversion mit Wurst, Eiern, Gewürzgurken, Zwiebeln, angemacht mit Mayonnaise oder als Beilage nur mit Zwiebeln und Essig und Öl.



    Gebäck

    Chléb - Brot

    Pečivo – Gebäck, Brötchen

    Rozpečená bageta s bylinkovým máslem - Geröstetes Baguette mit Kräuterbutter



    Weitere Beilagen

    Rýže - Reis

    Grilovaná zelenina - Gegrilltes Gemüse

    Dušené zelí - Gedünstetes Kraut, bílé - weiß, oder červené - rot

    Fazolové lusky s anglickou slaninou - Grüne Bohnen mit Speck

    Kyselá okurka - Gurke

    Miska oliv - Schale Oliven

    Feferonky - Peperoni



    Soßen und Dips

    Tatarská omáčka - Sauce Tartare, eine Art Remoulade

    Kečup - Ketchup

    Česnekovým dipem - Knoblauch-Dip

    Křen - Meerrettich

    Hořčice - Senf


    Süßes

    Typisch sind Süßspeisen aus Hefeteig, es gibt Knödel aus Mehl-, Kartoffel- oder Quarkteig, verschieden gefüllt und in gesalzenem Wasser gekocht. Süße Gerichte werden nicht nur als Nachspeise Dezerty gegessen sondern auch als Hauptgericht.


    Süße Knödel - Sladké knedlíky

    Sie werden als Hefe- oder Kartoffelknödel zubereitet und sind mit Obst (Erdbeeren, Aprikosen, Pflaumen) oder Powidl gefüllt. Serviert sie mit Mohn, geriebenem Quark, Nüssen und mit zerlassener Butter und häufig als Hauptgericht serviert.

    Švestkové knedlíky - Zwetschgenknödel

    Meruňkové knedlíky - Marillenknödel

    Borůvkové knedlíky - Heidelbeerknödel

    Povidlové knedlíky – Powidlknödel, mit Pflaumenmus (Powidl) gefüllte Knödel, oder Povidlové taštičky – Powidldatschgerl, gefüllte Teigtaschen.


    Süßes Gebäck

    Buchtičky – Buchteln, gefüllte Teigstücke, z. B. Powidl- oder Mohnfüllung, sehen aus wie Dampfnudeln, werden jedoch gebacken, nicht in Dampf gegart.

    Koláče - Kolatschen sind runde Hefeteigstücke, mit Quark, Pflaumenmus, Mohn oder Obststücken in der Mitte gefüllt und auf dem Blech gebacken..

    Palačinky - Palatschinken sind dünne Eierpfannkuchen, gefüllt mit Marmelade džem oder Erdbeeren jahody

    Pardubický perník - Pardubitzer Pfefferkuchen sind ein Honiggebäck, ähnlich wie Lebkuchen, werden auf jedem Jahrmarkt verkauft.

    Štramberské uši - Stramberger Ohren sind Gebäck aus lebkuchenähnlichem Teig. Sie sind seit 2007 EU-weit geschützt.

    Frgál – Golatschen mit dünnem Teigboden mit Quark gefüllt und mit Pflaumenmus, Mohn oder Marmelade verziert. Sie werden traditionell an Weihnachten oder Ostern gebacken

    Jablečný závin - Apfelstrudel


    Quelle:

    https://de.wikivoyage.org/wiki…und_Trinken_in_Tschechien


    Mit freundlichen Grüßen,

    Figures Asuna | Super Moderatorin


  • Hä dachte du wärst polnisch/deutsch

    Manu Luxembourg