Beschwerde gegen Bassnor

  • Beschwerde gegen Bassnor


    1.

    RP-Name des anderen: Bassnor Black Reinfeld (glaube ich)

    Steam-Name: Bassnor


    2.

    Eigener RP-Name: Daniel Dee Betrugovic

    Eigener Steam-Name: uzi.

    Eigene SteamID: 76561198298295255


    3. Was ist passiert?: Wir hatten einen Fight die Partei hatte gesagt an die Wand oder wir schiessen daraufhin habe ich meine Kollegen gesehen und habe gesagt bringt sie um ich habe 4 Leuten damage gemacht als ich mich im Support erklären wollte wurde ich gebannt wegen dem Grund (MassenRDM) ich dachte Bassnor sieht selber ein das er ein Fehler gemacht hat und ich werde entbannt aber das war nicht der Fall danach bin ich in den TeamSpeak Support gegangen habe ihn ein einziges Argument geliefert und ich war entbannt aber entschuldigt hat er sich nicht.


    Er hat dann gesagt ja das wusste ich nicht man erkennt aber sofort das die gesagt haben mit gezogener Waffe an die Wand oder ich schieße.


    4. Was wird zusammengefasst in einem Wort/Satz vorgeworfen: Lügen, keine Kenntnisse über das Regelwerk


    5. Anhang: ich habe keine Aufnahmen aber Bassnor soll angeblich eine haben von der Situation ich würde gerne das ein höheres Teammitglied sich diese anschaut und mir dann auch wirklich bestätigt das eine Aufnahme existiert

    Einmal editiert, zuletzt von Uzimuzi ()

  • Ausserdem kam es mir so vor als ob er Andrew mehr vertraut als uns, die Gegner Partei hatte keine Aufnahme ich habe 4 leuten damage gemacht ich habe Bassnor gesagt daß er warten soll und ich erklären will dann hat er mich einfach gebannt

    Einmal editiert, zuletzt von Uzimuzi ()

  • Ja, aber er entschuldigt für sein Missverständnis sich nicht.

    Findest du es nicht selbst unnötig das jemand eine Beschwerde schreibt, weil Bassnor sich nicht direkt bei ihm entschuldigt hat. Natürlich wäre es nett gewesen aber letztendlich wurde das Missverständnis aufgeklärt und Daniel entbannt.

    MfG
    Andrew Reznov


    Wenn man Dummheiten macht, müssen sie wenigstens gelingen.

  • Erstmals will ich gesagt haben, dass ich dachte, wir hätten das geklärt. Ich möchte als Erstes sagen, dass es am besten wäre, wenn du den ganzen Support, den wir auf Ts noch hatten, hochlädst(Falls möglich). Da wäre erstens zu hören, dass ich mich dafür entschuldigt hatte, dass ich dich aussprechen gelassen habe, da ich das erstens ein bisschen überhört habe und, wie ich es dir schon gesagt hatte, wollte ich, dass sich nicht noch alles in die Länge zieht. Natürlich sehe ich ein, dass es ein Fehler von meiner Seite war, dass ich den Vorgang damit verschnellern wollte und dich somit nicht ganz aussprechen gelassen habe. Das mit dem Angeblichen einen Argument über Ts stimmt nicht. Du bist auf dem Ts in den Support gegangen und hattest noch mal reden wollen, was wir auch getan hatten. Dann habe ich mir noch mal das Video angeschaut, dass ich von der Gegnerpartei erhalten habe, und habe dich entbannt, da du einen Grund hattest zu schießen(nur so am Rande ist mir gerade eingefallen, dass du somit im Support gelogen hast, da du gesagt hast, dass es einen Call von deiner Seite aus gab). Nun kommen wir zum Ingame-Support(wäre auch gut wenn ein Video vorhanden wäre, da man dann sehen würde wie alles abgelaufen ist).Als ich dir gesagt hatte,dass du 4 Leute getroffen hast, hast du dich sogar noch gefeiert.


    Er hat dann gesagt ja das wusste ich nicht man erkennt aber sofort das die gesagt haben mit gezogener Waffe an die Wand oder ich schieße.


    Ebenso ist das nicht richtig. Als ich mir die Aufnahme wie gesagt angeschaut habe, habe ich dich entbannt und habe gesagt, dass alles legitim war. Ich habe nie gesagt, dass ich das nicht wusste oder sonstiges. Ich finde es übrigens sehr gut so viele Behauptungen aufzustellen ohne Beweise oder sonstiges.


    ich habe keine Aufnahmen aber Bassnor soll angeblich eine haben von der Situation ich würde gerne das ein höheres Teammitglied sich diese anschaut und mir dann auch wirklich bestätigt das eine Aufnahme existiert


    Die Aufnahme kann natürlich gerne bei mir mit Anfrage abgeholt werde, da ich diese nicht hier rein schicken möchte.


    als ich mich im Support erklären wollte wurde ich gebannt

    Das stimmt ebenfalls nicht ganz. Zuvor konntest du dich die ganze Zeit erklären, hast dich aber stattdessen für die Kills gefeiert und erst als ich schon im Bann Menü war, hast du dich noch mal erklären wollen, dann war es aber schon zu spät und ich hatte dich schon gebannt.


    Lügen, keine Kenntnisse über das Regelwerk

    Die beiden Gründe kann ich kaum nachvollziehen. Zum Beispiel bei dem Grund Lügen kann ich mich nicht dran erinnern, wann das passiert sein soll. Oder auch, dass ich keine Kenntnisse über das Regelwerk hätte.


    Im Großen und Ganzen basiert diese Beschwerde auf Behauptungen ohne jegliche Beweise für diese Anschuldigungen. Sozusagen hat diese Beschwerde gar kein Fundament, auf die sie aufbauen kann.

    Trennlinie.png


    Mit freundlichen Grüßen

    Bassnor Black Reinfeld


    Trennlinie.png

  • Beitrag von Number 1 - Kirito ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich beschwere mich darüber das viel zu schnell gehandelt wurde und Bassnor die Aufnahme davor nicht überprüft hat aber mir wurde gesagt das die schon überprüft wurde von einem Teammitglied.

  • Kannst du deine Dinge auch in einem Beitrag schreiben und nicht in 20?

    MfG
    Andrew Reznov


    Wenn man Dummheiten macht, müssen sie wenigstens gelingen.

  • Bozter

    Hat das Label In Bearbeitung hinzugefügt