Beiträge von Andrew

    Es gibt in manchen Amerikanischen Bundensstaaten ein Gesetz das man mit dem K.O.S. Schild vergleichen könnte.

    Wikipedia:

    Als Stand-Your-Ground-Laws (englisch stand your ground etwa „nicht von der Stelle weichen“) werden umgangssprachlich Gesetze von zurzeit über 30 amerikanischen Bundesstaaten bezeichnet, die es einer Person erlauben, im Extremfall tödliche Gewalt anzuwenden, um sich gegen einen rechtswidrigen Angriff zu wehren.Sie setzen die im amerikanischen Recht etablierte Pflicht außer Kraft, vor einem Einbrecher oder Angreifer zurückzuweichen, bevor man zu „defensiven Maßnahmen greift, die eine andere Person töten oder schwer verletzen sollen oder dieses verursachen können“.

    Also kann man K.O.S. Schilder als Hinweis auf dieses Gesetz betrachten.

    Hallo Leute!
    Hiermit trete ich aus der Familie White aus. Gründe dafür sind fehlende Geistige Reife der meisten Mitglieder, ständiges sinnloses Provozieren anderer Leute und Familien und sinnloses KOS setzen anderer Leute für Kleinigkeiten.

    Für mich macht es an der Stelle keinen Sinn mehr daher diese Familie kein richtiges RP betreibt und sinnlos KOS setzt. Ich möchte nicht weiter mit diesen Leuten und diesem Verhalten durch einen Namen oder sonstiges in Verbindung gebracht werden. Ich distanziere mich ganz klar von so etwas daher ich genau dieses Verhalten auch bei anderen Familien verabscheut haben. Wenn ihr mich jetzt KOS setzen wollt dann tut es ich habe weder Angst noch sonst etwas davor... wieso auch?

    Zu guter Letzt möchte ich auch neuen Mitgliedern von dieser Familie abraten sie macht euch mehr Probleme als das ihr Vorteile habt. An die White´s: Überdenkt euer Verhalten und benehmt euch etwas reifer.

    ~ Andrew Reznov